Alle Artikel mit dem Schlagwort: Neues

2019

Erst ein mal zur Nummerologie des neuen Jahres: 2019 = 12 in der Quersumme Die Ziffern 2, 0 und 1 sind gleich geblieben, das heißt die Themen Liebe für sich und andere, die inneren Gaben auspacken und die Schöpfungskraft kreativ leben, begleiten uns schon ein paar Jahre. Die 8 des vergangenen Jahres steht für das Wurzelchakra und auch die Stabilität, Erdung und etwas reales erschaffen Die 9 steht für das Stirnchakra und Integrität und Weisheit Der Wandel in den Ziffern weißt uns darauf hin, den nächsten Schritt zu gehen und das in 2018 Geschaffene zu integrieren und dann den darauf folgenden Schritt mit Blick auf das Große und Ganze, in Weisheit zu planen.  Die Quersumme, die 12, weist uns noch einmal darauf hin, in Liebe, mit dem Herzen und in Verbindung mit Allem zu handeln, zu Sein. Es sind in diesem Jahr nur die oberen Chakren gefragt und das dichteste Element ist die Luft. In 2020 sieht das mit der Quersumme der 4 und damit dem Wurzelchakra, so aus, dass wir die inneren Gaben mit …