Homöopathische Haus- und Reise- Apotheke

 

Hömöopathie ist die Sache mit den Kügelchen. 🙂

Samuel Hahnemann, der Begründer der Hömöopathie, hat in seinem Organon ganz deutlich zum Ausdruck gebracht wie er sich Heilung vorstellt und sein Leben diesem Ziel gewidmet:

 

Organon § 2

Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit, in ihrem ganzen Umfange, auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachteiligsten Wege, nach deutlich einzusehenenden Gründen.

Wollen sie die Homöopathie kennen lernen?

Wollen sie sich selbst bei einfachen Erkrankungen weiter helfen?

Haben sie bereits positive Erfahrungen mit der Homöopathie gemacht und wollen etwas mehr darüber erfahren?

Lernen sie an 3 Abenden einige wichtige Mittel der Homöopathie kennen. Erfahren sie etwas über die Hintergründe und die Art wie Homöopathie wirkt.

Ich lehre die klassische Homöopathie nach Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie.

Nach diesem Kurs können sie ihre individuelle Haus- oder Reiseapotheke zusammenstellen und sie können sich selbst bei einfachen gesundheitlichen Problemen weiter helfen.

Sie bekommen Unterlagen, in denen sie immer wieder Hilfe und Orientierung für die Mittelwahl finden.

Wenn sie bereits Homöopathiebücher besitzen, bringen sie diese bitte mit. Ich werde ihnen helfen sich besser darin zurecht zu finden. Und wir können gemeinsam verschiedene Bücher betrachten und so auch helfen zu entscheiden, welches Buch für sie interessant sein könnte.

Die Homöopathie hat für mich in der Praxis einen wichtigen Stellenwert. Sie ist eine meiner Hauptbehandlungsmethoden. Es ist eine Heilweise, die in der Mitte zwischen den grobstofflichen, greifbaren, medizinisch begründbaren Heilweisen und den energetisch, feinstofflichen Heilweisen steht, deren Wirkung man zwar deutlich spüren, aber nicht medizinisch begründen kann. Ihr Einsatz findet aber auch zunehmend in der Schulmedizin Beachtung. Die Homöopathie kann sowohl bei körperlichen, wie bei seelischen oder psychischen Problemen unterstützend helfen.

3 Abende oder Vormittage, zu je 2 – 2,5 Stunden, Kosten je Abend 30 Euro, inklusive schriftlicher Unterlagen.