Alle Artikel mit dem Schlagwort: Heilverfahren

Ernährung 08.09.2021

Eines der wichtigsten Themen überhaupt und eines der Umstrittensten. Was ist wichtig in der Ernährung? Was ist gesund? Was schadet? … Hmmmm, unstrittig ist, es gibt wichtige Bestandteile in der Nahrung, wie Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße … dann gehören da noch Vitamine und Mineralstoffe dazu und …. Wasser … und soooo vieles anderes. Unstrittig ist, dass alle paar Jahre sich etwas in der Ernährungsrichtlinien ändert. Erst waren die Fette die Bösen, dann die Eiweiße, dann die Kohlenhydrate … Unstrittig ist es auch, dass es hunderte von Ernährungsrichtungen gibt. Manche davon sind nur für die Frauenzeitschriften entwickelt worden, andere haben und hatten ihre Daseinsberechtigung. Aber wie finde ich, in diesem Dschungel, für mich den richtigen Weg. In dem Einführungskurs möchte ich viele Wege aufzeigen und für ganz viele Fragen da sein. Ich möchte den Anstoß geben das eigene Essverhalten zu ergründen und in kleinen oder großen Schritten zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit zu finden. Ein paar Dinge werde ich nicht tun. Es gibt bei mir kein definitiv Richtig oder Falsch. Ich mag kein Ich bin … …

Reflexzonen am Körper

3-teiliger Kurs Wir treffen uns zu diesen 3 Abenden um mehr über unseren Körper zu erfahren. Lernen Sie sich selbst mit einer einfachen Druckpunktbehandlung weiter zu helfen. An diesen 3 Abenden widmen wir uns den Körperpunkten, die mit Erkältungserkrankungen im weitesten Sinne in Zusammenhang stehen. Zu Beginn zeichnen Sie sich die entsprechenden Punkte auf. Dann behandeln Sie diese Punkte bei sich selbst und anschließend finden und behandeln Sie diese Punkte bei einem anderen Teilnehmer. 1. Abend:  Die Punkte von: Milz, Nebennieren, Nase, Mandeln, Bronchien und Ohr   2. Abend: Wir wiederholen die 6 Punkte vom 1. Abend und fügen die Punkte für Leber, Lunge, Rachen und Nebenhöhlen hinzu   3. Abend: Wir wiederholen die 10 Punkte und fügen Galle, Augen und Zunge hinzu. Je nach Wunsch der Teilnehmer, können wir hier noch auf Wechselwirkungen und andere Punkte eingehen   Jeder Abend dauert 2 Stunden und kostet 30 Euro.

Steinheilkunde Aventurin

Der Aventurin schenkt uns Unbeschwertheit! Er hilft uns,  immer wiederkehrende Gedankenkreise loszulassen, mit Stress besser umgehen zu können und Nervosität zu verringern. Er hilft auch der Haut, besser mit dem Sonnenlicht zurecht zu kommen. In vielen anderen körperlichen Bereichen ist er uns eine Unterstützung.

Steinheilkunde Amethyst

Die Steine sind die ältesten Strukturen hier auf Mutter Erde. Sie sind lebendig, wirken durch ihre Schwingung, Farbe, Form, Struktur, Bestandteile und das in Wechselwirkung mit ihrem Träger. Neben der Pflanzenheilkunde ist die Steinheilkunde die älteste naturheilkundliche Behandlungsart. Sie hat so viele Facetten, wie es Menschen gibt. Es ist möglich, Körper, Geist und Seele zu behandeln, zu unterstützen in Einklang zu bringen. Wenn wir ein paar Steine kennen lernen, können wir uns auch hier eine „Hausapotheke“ zu legen. Es ist spannend, die Steine und ihre Wirkungen zu fühlen, die Steine zu spüren, sich von ihnen helfen zu lassen. Es ist gut zu wissen, wie man sie pflegen kann und wie sie uns lange erhalten bleiben. Machen Sie sich auf die Suche nach den Steinen, die gerade wichtig für Sie sind.