Steinheilkunde

 

 

Die Steine sind die ältesten Strukturen hier auf Mutter Erde.

Sie sind lebendig, wirken durch ihre Schwingung, Farbe, Form, Struktur, Bestandteile und das in Wechselwirkung mit ihrem Träger.

Wir wollen uns in dem Steinekurs, von den Interessen der Teilnehmer leiten lassen: Dies kann bedeuten, dass einzelne Steinarten im Vordergrund stehen, dass es wichtig ist mehr über die Behandlung von Körper, Geist und Seele zu erfahren oder wir widmen uns erst einmal der Konstitution der einzelnen Teilnehmer. Ich richte mich gerne nach den Wünschen und Fragen der Teilnehmer.

Es ist spannend, die Steine und ihre Wirkungen zu spüren, die Steine zu fühlen, sich von ihnen helfen und leiten zu lassen.

Hierzu treffen wir uns einmal im Monat für einen Abend und besprechen wohin uns die Reise führt. Die Abende dauern ca. 2 Stunden und kosten 25 Euro. Sie bauen nicht aufeinander auf, erlauben aber ein Fortschreiten und tieferes Eindringen in die Wirkungsweise der Steine.

Für den Einführungsabend möchte ich mit einem Überblick über die verschiedenen Wege, die Steine kennen zu lernen und sie auch zu pflegen, beginnen.

Wir werden Theorie und Praxis abwechseln. Jeder darf die Wirkung des jeweiligen Steines in sich spüren und es wird auch Zeit für Steinmeditationen geben.