Yoga
Schreibe einen Kommentar

Yogastunde 09./10.11.

Hier wie versprochen,  die Yogastunde für diese Woche

Wie wollten ja mit der Reihe beginnen:

  • Atemlenkung, Pranayama, schaut mal welches Atemverhältnis euch gut liegt, mindesten 8 Atemzüge lang (6:6:12:3 oder 4:4:8:2, Einatmung : Atempause : Ausatmung : Atempause sind sanft anzustreben. Wer darüber hinaus gehen möchte kann mir ja schreiben)
  • im Yogasitz oder Fersensitz mit geöffneten Knien Vorbeuge nach rechts, links und zur Mitte
  • die Vorübungen zum Hund, die wir im letzten Block für Rücken und Schulter praktiziert haben: Yoga mudra mit Armen hinten und vorne; Fersensitz mit geöffneten Knien, Arme weit vor, Brustbein zum Boden bringen;  4-Füßler Stand, Arme vorschieben, Brustbein Richtung Boden
  • Schulterbrücke
  • gedrehte Kopf-Kniehaltung, Sitz gegrätscht, zum gestreckten Bein hin bewegen, äußeren Unterarm innen vom Bein ablegen, Oberkörper drehen, anderen Arm von oben zu den Zehen bringen
  • Hund, Augenmerk auf Kopf in der Halsgrube und Fersen zum Boden
  • Vorbeuge mit gegrätschten Beinen im Stehen, Hände laufen in der Mitte durch oder greifen die Zehen, Kopf angehoben oder am Boden abgelegt
  • Taube
  • Baumhaltung ein Fuß steht auf dem anderen, Becken gut aufrichten, Hände vor der Brust zusammen oder wie bei der Berghaltung nach oben über den Kopf schieben
  • Pflug, einfache Variante
  • 4 Füßler Stand, Kopf am Boden und über den Scheitel rollen
  • Apanasana
  • Rückenlage, Shavasana
  • Atemlenkung, Pranayama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.